OTP-App einrichten

In den Einstellungen Ihres Accounts unter "mein Bitcoin.de -> Einstellungen -> 2-Faktor-Authentifizierung" können Sie eine 2-Faktor-Authentifizierung für Ihren Account einrichten, die sowohl das LoginTAN-Verfahren bei der Anmeldung als auch das SMS-mTAN-Verfahren für Auszahlungen ersetzt und die Sicherheit Ihres Accounts bei korrekter Handhabung stark erhöht.

Für einen Login sind Sie dann darüber hinaus nicht mehr auf Ihren E-Mail-Provider angewiesen und Auszahlungen können Sie unabhängig von Störungen der Mobilfunknetze vornehmen.

Grundsätzlich stehen drei verschiedene Arten der 2-Faktor-Authentifizierung zur Wahl. Wenn Sie die 2-Faktor-Authentifizierung über das "Google-OTP"-Verfahren wünschen, benötigen Sie die App "Google Authenticator" (oder eine andere RFC-6238 kompatible Anwendung), die Sie im App Store Ihres Smartphones finden sollten.

# Android iOS
1. Nach der Installation öffnen Sie die App und Klicken auf Konto hinzufügen.
 
 
2. Der einfachste Weg ist die Einrichtung mit dem QR-Code. Scannen Sie den QR-Code, der rechts neben unserem Formular angezeigt wird.
 
 
 
3. Nach dem Scan-Vorgang ist das Einmal-Passwort-Verfahren für Ihren Bitcoin.de-Account auch schon eingerichtet und Sie sehen ein Einmal-Passwort (OTP), das sich alle 30 Sekunden veändert.
 
  Nach der Eingabe des angezeigten Einmal-Passworts (OTP) in unser Formular und der Bestätigung ist die 2-Faktor-Authentifizierung aktiviert.
 
Bitte notieren Sie sich unbedingt den Code / Key (z.B. UZM6GHDZHBNMHVOF), um die 2-Faktor-Authentifizierung nach einem möglichen Verlust der App oder des Smartphones erneut einzurichten (siehe auch FAQ).
Stellen Sie sicher, dass die Uhr Ihres Smartphone genau eingestellt ist bzw. über den Netzbetreiber synchronisiert wird. Das häufigste Problem bei der Nutzung der 2-Faktor-Authentifizierung ergibt sich durch eine nicht exakt eingestellte Uhrzeit auf dem Smartphone.

Fenster schließen

indicator Einen Moment bitte.
facebook twitter feedback

Das Legitimations-Verfahren wurde erfolgreich abgeschlossen. Ihr Account ist jetzt für den uneingeschränkten Handel freigeschaltet.

Sie haben vor kurzem einen Kauf auf bitcoin.de getätigt. Bisher haben Sie für diesen Kauf noch keine Zahlung angewiesen bzw. als angewiesen markiert.

Wird die Zahlung in den nächsten Minuten nicht angewiesen (und als angewiesen markiert), wird die Transaktion auf dem Marktplatz aus technischen Gründen abgebrochen. Die Verpflichtung zur Erfüllung eines auf dem Marktplatz geschlossenen Kaufvertrags bleibt dadurch unberührt.

Der Abbruch wirkt sich automatisch negativ auf Ihren Trust Level aus und kann zu einem vorübergehenden bzw. permanenten Ausschluss vom Handel führen.

>> Hier gelangen Sie zu dem bzw. den betreffenden Trade(s).